Hauptnavigation


MetropolisNet

Das MetropolisNet hat sich im März 2009 formell als Europäische Wirtschaftsvereinigung (EWIV) gegründet. Das Netzwerk hat seinen Sitz in Berlin in den Geschäftsräumen der gsub-Projektegesellschaft mbH, die zugleich Mitglied des Netzwerkes ist. Weitere Mitglieder des MetropolisNet sind in Budapest, Dublin, Hamburg, Rom, Tampere und Wien verortet.

Das MetropolisNet ist ein einzigartiges Netzwerk verschiedener Organisationsarten, die lokale Strategien für Beschäftigung und soziale Integration in verschiedenen europäischen Städten entwickeln und umsetzen. Das MetropolisNet fördert und erbringt Dienstleistungen für Programme und Projekte der Europäischen Kommission.

Ziele

Die Ziele des MetropolisNet sind neben der Förderung von Beschäftigung und sozialem Zusammenhalt in großen Städten und urbanen Gebieten auch der Austausch von Informationen, Erfahrungen und Know-How der Partner-Organisationen. Das Netzwerk ist ein Ort für den Austausch guter Praxis zur Reintegration von benachteiligten Gruppen in den Arbeitsmarkt.