GSUB - Aktuelleshttps://www.gsub.de/Aktuelles von GSUBdeGSUB - Aktuelleshttps://www.gsub.de/https://www.gsub.de/Aktuelles von GSUBTYPO3 - get.content.righthttp://blogs.law.harvard.edu/tech/rssTue, 06 Jun 2017 16:39:46 +0200Projektleitung (m/w) gesuchthttps://www.gsub.de/aktuelles/stellenangebote/stellenangebot-detail/projektleitung-mw-gesucht/971d11f7f5bbcddc4a9eac6079d096cc/?type=100Verstärken Sie unser gsub-Team! Wir suchen eine Projektleitung (m/w).Wer sind wir?Die gsub – Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH ist seit 25 Jahren einer der großen privaten Dienstleister für Fördermittelmanagement und Beratung im öffentlichen Auftrag. Weitere Informationen unter www.gsub.de.

Das ist Ihr Aufgabengebiet

  • Operative Leitung des Projekts „Europaagentur“ der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales mit Personal- und Budgetverantwortung (auch nach Berliner Landeshaushaltsordnung und EU-Vorgaben)
  • Konzeption und Durchführung von internationalen Expertengesprächen, Kongressen, Tagungen im Auftrag und in enger Kooperation mit der Senatsverwaltung
  • Unterstützung bei Aufgaben, die sich aus den Städtepartnerschaften Berlins sowie dem Städtenetzwerk EUROCITIES und weiteren Netzwerken und Partnerschaften ergeben
  • Durchführung von Vergabeverfahren und Vertragsgestaltung
  • Unterstützung der Senatsverwaltung bei ministeriellen Aufgaben
  • Recherche von Themen, Auswertung von Texten und Publikationen im Bereich der Arbeitsmarkt- und Berufsbildungspolitik
  • Wahrnehmung der Berichtspflichten gegenüber der Senatsverwaltung
  • Sonderaufgaben der Geschäftsführung

Das ist Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium, Diplom, Master oder vergleichbarer Abschluss
  • Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Arbeitsmarkt- und Berufsbildungspolitik und Kenntnisse angrenzender Politikbereiche, wie europäische Beschäftigungspolitik, Europäischer Sozialfonds, Kenntnisse der Institutionen der EU, des Bundes und der Länder
  • Erfahrung in der Kooperation mit Behörden und Verbänden
  • Projektmanagementerfahrung und -kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse (und ggf. weitere Sprachkenntnisse)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, stilsicheres Ausdrucksvermögen, auch im internationalen Raum
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office) und digitale Kompetenzen (z.B. Arbeit mit sozialen Medien)
  • Sehr gute Selbstorganisation, autonomes Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Termintreue, Zielorientierung und Leistungsmotivation
  • Bereitschaft zu nationalen und internationalen Reisen

Wir bieten

  • Beginn: ab sofort
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem interdisziplinären Team
  • Leistungsrechte Entlohnung nach Haustarifvertrag
  • Vereinbarkeitsregelungen für Beruf und Familie/ Privatleben
  • attraktiver, gut erreichbarer Standort im Herzen Berlins

 Wie können Sie sich bewerben?

Lassen Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittsbeginns bitte per E-Mail mit Anhang als eine PDF-Datei an bewerbung(at)gsub.de zukommen.

Die Stellenausschreibung können Sie hier als pdf herunterladen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Die Bewerbungsfrist endet am 27. Juni 2017.


Berlin, den 06. Juni 2017

Dr. Reiner Aster
Gesellschaft für soziale
Unternehmensberatung mbH

]]>
StellenangeboteTue, 06 Jun 2017 16:39:46 +0200
Beratungshotline des Programms „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) für Menschen mit Behinderungen" zum 01.06.2017 gestartethttps://www.gsub.de/aktuelles/news/newsartikel/beratungshotline-des-programms-ergaenzende-unabhaengige-teilhabeberatung-eutb-fuer-menschen-mit-behinderungen-zum-01062017-gestartet/b286ebcd83e0e2219ec1f2c7abb7b945/?type=100Die Beratungshotline des Programms „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) für Menschen mit...„Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) für Menschen mit Behinderungen" startete zum 01.06.2017.
Das Programm EUTB ist unter der Telefonnummer: 030 284 09 – 300 sowie der E-Mail-Adresse EUTB@gsub.de erreichbar.

Die telefonischen Sprechzeiten sind Mo., Di., Mi., Fr. 09:00 – 12:00 Uhr und Do. 14:00 – 17:00 Uhr. Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Website unter https://www.gsub.de/projekte/beratungsleistungen-nach-32-sgb-ix/ und auf der Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales unter http://www.gemeinsam-einfach-machen.de/GEM/DE/AS/Gesetzesvorhaben/BTHG/EUTB/EUTB_node.html.  ]]>
News Thu, 01 Jun 2017 09:02:00 +0200
Berater/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) gesucht https://www.gsub.de/aktuelles/stellenangebote/stellenangebot-detail/berater-wissenschaftlicher-mitarbeiter-mw-gesucht/b4784c6c598332f600819a4e6274deb0/?type=100 Verstärken Sie unser gsub-Team! Wir suchen einen Berater/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w). Wer sind wir? Die gsub – Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH ist seit 25 Jahren einer der großen privaten Dienstleister für Fördermittelmanagement und Beratung im öffentlichen Auftrag.

Das ist Ihr Aufgabengebiet

  • Beratung (u.a. Einzel- und Gruppenberatungen per Telefon, Internet, Vor-Ort) von Förderinteressenten, Antragstellern und Projektnehmern im gesamten Bundesgebiet
  • Begutachtung von Projektvorschlägen/ Prüfung von Anträgen
  • Recherche und Organisation von externen professoralen Gutachtern zur Bewertung von Projekten
  • Moderation und inhaltliche Beiträge anlässlich von Fachtagungen/ Konferenzen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten und Zuarbeit zu ad-hoc Anfragen des Auftraggebers
  • Teilnahme an Beratungen von Fachgremien/ Beiräten

Das ist ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (insbesondere Rehabilitationswissenschaft,
    Sozialwissenschaft, Sozialmedizin, Sozialrecht, Rechtswissenschaft)
  • Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Rehabilitation/ Teilhabe von Menschen
    mit Behinderungen oder im Bereich der Sozialforschung
  • Erfahrung in der Kooperation mit Behörden, Verbänden und Trägern
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • sehr gute EDV Kenntnisse (Microsoft Office/ Anwendung von Datenbanken) und
    digitale Kompetenzen (z.B. Arbeit mit sozialen Medien)
  • nach Möglichkeit Erfahrung in der Prüfung von Anträgen auf Zuwendung sowie
    im Zuwendungsrecht generell
  • sehr gute Selbstorganisation, autonomes Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Zielorientierung/ Leistungsmotivation
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit im gesamten Bundesgebiet

 Wir bieten

  • Beginn: ab sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit
  • Interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem interdisziplinären Team
  • Leistungsrechte Entlohnung nach Haustarifvertrag
  • Vereinbarkeitsregelungen für Beruf und Familie/ Privatleben
  • attraktiver, gut erreichbarer Standort im Herzen Berlins

Wie können Sie sich bewerben?   

Lassen Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des Eintrittsbeginns bitte per E-Mail mit Anhang als eine PDF-Datei an bewerbung@gsub.de zu kommen.
Die Stellenausschreibung können Sie hier als pdf herunterladen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!   Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2017.   Berlin, den 29. Mai 2017 Dr. Reiner Aster
Geschäftsführer
Gesellschaft für soziale
Unternehmungsberatung mbH]]>
Stellenangebote Mon, 29 May 2017 10:38:00 +0200
Projekt NQCA - Networking for Quality Culture & Assurance: NQCA Training demnächst auch in Berlin https://www.gsub.de/aktuelles/news/newsartikel/projekt-nqca-networking-for-quality-culture-assurance-nqca-training-demnaechst-auch-in-berlin/777c606b028ded0e6c4e135899ee9af1/?type=100 NQCA - Networking for Quality Culture & Assurance(Aufbau und Begleitung einer Qualitätskultur... NQCA - Networking for Quality Culture & Assurance
(Aufbau und Begleitung einer Qualitätskultur und Qualitätssicherung für VET journeys; 2015‐1‐IE01‐KA202‐008657)


Die gsub mbH und MetropolisNet nahmen am NQCA Training für Master Trainer in Dublin teil.

Das NQCA Training besteht aus 4 Modulen, welche im März in Dublin von allen Projektpartnern pilotiert wurden. Im Training werden die Themen Qualität, Qualitätsversicherung und  Qualitätskultur behandelt. Weiterhin widmet sich ein Modul institutionell übergreifender Zusammenarbeit. Ein weiterer Schwerpunkt wird auf die Überwindung von Lücken zwischen Theorie und Praxis gelegt. Im Mai wird das Training dann auch in Berlin angeboten und durchgeführt werden. Für weitere aktuelle Informationen besuchen Sie gerne unsere Homepage http://www.nqca.eu/
oder folgen uns auf Twitter https://twitter.com/NQCA_Info.  ]]>
News Fri, 21 Apr 2017 14:31:00 +0200
Projekt Job Broker: 2. Ausgabe des Newsletters erschienen https://www.gsub.de/aktuelles/news/newsartikel/projekt-job-broker-2-ausgabe-des-newsletters-erschienen/030af677a6f7e5bb4f7c00ee58a80aea/?type=100 Im Newsletter finden Sie wieder aktuelle Informationen über den Stand der Projektumsetzung. So... Es sind Veranstaltungen in Vorbereitung, auf denen im Jahr 2017 die bislang erzielten Ergebnisse des Projekts präsentiert werden: beginnend im Vereinigten Königreich (UK) im Mai, in Deutschland im Juni, in Island und Griechenland im Juli, in Italien und Zypern im September, in Österreich im Oktober und in Spanien im November.  Alle Informationen und die Kontaktadressen für weitere Informationen und Rückfragen finden Sie im Newsletter, den Sie sich in deutscher und in englischer Version herunterladen können. Hier geht es zum Download der deutschsprachigen Ausgabe und hier der englischsprachigen Version.   ]]> News Thu, 13 Apr 2017 16:33:00 +0200 gsub mbH als Ausbildungsbetrieb für Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement anerkannt https://www.gsub.de/aktuelles/news/newsartikel/gsub-mbh-als-ausbildungsbetrieb-fuer-kauffraukaufmann-fuer-bueromanagement-anerkannt/747e07679abae4824ceb6483f8ee72c2/?type=100 Die gsub mbH bildet ab 01.09.2017 eine/n Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement aus. Unser... Unser Unternehmen ist von der Industrie- und Handelskammer als Ausbildungsbetrieb für Kaufleute für Büromanagement anerkannt. ]]> News Wed, 12 Apr 2017 17:32:00 +0200 Ausschreibung eines Dienstleistungsvertrags für Multifunktionsgeräte MFP (Drucker/Scanner/Kopierer) https://www.gsub.de/aktuelles/ausschreibungen/ausschreibungen-detail/ausschreibung-eines-dienstleistungsvertrags-fuer-multifunktionsgeraete-mfp-druckerscannerkopierer/19568f6e33c74a9ba53a019e38cf5beb/?type=100 Öffentliche Ausschreibung nach Paragr. 12 (2) VOL/A; Nationale Bekanntmachung.a) ... Öffentliche Ausschreibung nach Paragr. 12 (2) VOL/A; Nationale Bekanntmachung.

a)    Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie
       Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

a1)  Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle: gsub Gesellschaft für soziale
       Unternehmensberatung mbH, Kronenstraße 6, 10117 Berlin.
a2)  Zuschlag erteilende Stelle: gsub Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung
       mbH, Kronenstraße 6, 10117 Berlin.
a3)  Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: gsub Gesellschaft für soziale
       Unternehmensberatung mbH, Kronenstraße 6, 10117 Berlin. b)   Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung, VOL/A. c)   Form der Angebote: schriftlich. d)   Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
      Ort der Leistung: Berlin.
      Art der Leistung: Dienstleistungsvertrag für Multifunktionsgeräte MFP
                                  (Drucker/Scanner/Kopierer).
      Umfang der Leistung: e)  Aufteilung in Lose: nein. f)  Zulassung von Nebenangeboten: nein. g) Ausführungsfrist: Vertragslaufzeit geplant 5 Jahre. h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
    Anforderung ab: ab Veröffentlichung,
    Anforderung bis: 20.12.2016,
    Anforderung /Einsicht bei: ausschreibung-mfp@gsub.de. i)  Angebots- und Bindefrist:
    Angebotsfrist: 21.12.2016.
    Bindefrist: bis 28.02.2017. j)  Geforderte Sicherheitsleistungen: entfällt.

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen: entfällt. l)  Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen: siehe
    Vergabeunterlagen.

m) Die Höhe der Vervielfältigungskosten und die Zahlungsweise:
     Papierform: entfällt. n) Zuschlagskriterien: siehe Vergabeunterlagen. Weitere Hinweise:
Die ausführlichen Vergabeunterlagen incl. Leistungsbeschreibung und Bewerbungsbedingungen können unter der Emailadresse ausschreibung-mfp@gsub.de angefordert werden.

]]>
Ausschreibungen Wed, 07 Dec 2016 17:00:00 +0100
Ausschreibung eines Rahmenvertrags zur Gestaltung von Materialien der Öffentlichkeitsarbeit für die Europaagentur https://www.gsub.de/aktuelles/ausschreibungen/ausschreibungen-detail/ausschreibung-eines-rahmenvertrags-zur-gestaltung-von-materialien-der-oeffentlichkeitsarbeit-fuer-die-europaagentur/247ccd6143a41452bdcf7a83a038dbb1/?type=100 Informationen zur Auftraggeberin Die Europaagentur unterstützt die Senatsverwaltung für Arbeit,... Informationen zur Auftraggeberin Die Europaagentur unterstützt die Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen bei Aktivitäten im europäischen Kontext. Dazu gehört u.a. die Organisation von Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen inkl. der Erstellung von Dokumenten und Materialien im Vorfeld und von Dokumentationen im Nachgang. Hier finden Sie nähere Informationen über die Europaagentur. 

Auftragsgegenstand

In Abhängigkeit vom Veranstaltungsformat sind unterschiedliche Dokumente und Materialien (Programm, Reader, Roll Up, Plakate, Schilder) im Vorfeld zu erstellen. Eine Dokumentation wird für die meisten Veranstaltungen im Nachgang im Format A4 erarbeitet. Die Dokumentationen werden zum einen als barrierefreie Online-Versionen auf der Website der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen veröffentlicht und zum anderen teilweise gedruckt. Die Dokumente werden i.d.R. in einer deutsch- und einer englischsprachigen bzw. in einer deutsch-englischen Fassung erstellt. Für die Gestaltung dieser Dokumente und Materialien suchen wir einen Dienstleister, mit dem wir einen Rahmenvertrag vom 25.08.2016 bis 31.12.2017 schließen möchten.

Qualifikation des Bieters

Angabe der Erfahrungen des Bieters bei der Arbeit mit einem vorgegebenen CD und bei der kurzfristigen Herstellung von Dokumenten mit der Anforderung, kleinteilige Änderungen und Korrekturen kurzfristig am gleichen Tag einzuarbeiten. Angabe von Referenzen. Weitere Informationen und Dokumente können Sie bis zum 18.08.2016 unter europaagentur@gsub.de anfordern.

Schlusstermin Angebotseingang

Freitag, 19.08.2016, 16:00 Uhr – ausschließlich per Post oder Boten

Einreichung in einem fest verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift

Bitte nicht öffnen!
Angebot für: Europaagentur, c/o gsub mbH,
Kronenstr. 6, 10117 Berlin
Vergabeverfahren: Gestaltung von Materialien der Öffentlichkeitsarbeit im Umfeld von Veranstaltungen für die Europaagentur
Raum: Zentralsekretariat, 1. OG
Abgabetermin: 19.08.2016, 16.00 Uhr

Bindefrist der Angebote

 23.08.2016, 17:00 Uhr

Download von Dokumenten

  • Leistungsbeschreibung
  • Anlagen 2-7
  • Corporate Design-Richtlinien der Berliner Verwaltung 
  • Aufkleber für den Umschlag

Informationen und Dokumente

Informationen und weitere Dokumente können Sie bis zum 18.08.2016 anfordern unter europaagentur@gsub.de.

]]>
Ausschreibungen Thu, 11 Aug 2016 15:29:00 +0200
Ausschreibung Wirtschaftsprüfung und Prüfung der Treugutmittel der gsub mbH https://www.gsub.de/aktuelles/ausschreibungen/ausschreibungen-detail/ausschreibung-wirtschaftspruefung-und-pruefung-der-treugutmittel-der-gsub-mbh/4bc0321b947699800c8edc3508cd8d50/?type=100 Los 1 – Prüfung des Jahresabschlusses der gsub mbH Auftragsgegenstand: Freiwillige Prüfung des... Los 1 – Prüfung des Jahresabschlusses der gsub mbH Auftragsgegenstand:
Freiwillige Prüfung des Jahresabschlusses 2014 bis 2018 analog § 316 ff HGB mit
1.    Prüfung des Lageberichtes
2.    Prüfung der Personalkosten und des Anlagevermögen
3.    Stichprobenprüfung einzelner Zuwendungs- und Leistungsprojekte (nach Auswahl WP)
4.    Prüfung des Umlageschlüssels und der korrekten Anwendung

Erforderliche Kenntnisse:
BHO, LHO, EU- Strukturfonds-Verordnungen für ESF und EFRE Kenntnisse aus der Prüfung von Unternehmungen, die Serviceleistungen für Programme der Landes- oder Bundesregierung auf dem Gebiet der Arbeitsmarktpolitik und Kenntnisse der Verwendung von Strukturfondsmittel des ESF haben.

Los 2 - Prüfung der Treugutmittel des gsub-Gesamtbetriebes

Auftragsgegenstand:
Prüfung der Verwendung von Treuhandmitteln des Landes Berlin und der Bundesrepublik Deutschland.
 
Erforderliche Kenntnisse:
BHO, LHO, EU- Strukturfonds-Verordnungen für ESF und EFRE Kenntnisse aus der Prüfung von Unternehmungen, die Serviceleistungen für Programme der Landes- oder Bundesregierung auf dem Gebiet der Arbeitsmarktpolitik und Kenntnisse der Verwendung von Strukturfondsmittel des ESF haben.  

Weitere Informationen bis zum 25.11.2014 unter:
susanne.koss@gsub.de
 
Schlusstermin Angebotseingang: Freitag, 28.11.2014, 17:00 Uhr
Einreichung in einem fest verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Nicht öffnen! Ausschreibung WP“ ausschließlich per Post oder Boten

Bindefrist der Angebote: 15. Dezember 2014
]]>
Ausschreibungen Mon, 17 Nov 2014 11:53:00 +0100
Ausstellungseröffnung: Sabine Wild - Urban Projections https://www.gsub.de/aktuelles/news/newsartikel/ausstellungseroeffnung-sabine-wild-urban-projections/ec32247b7964ba9c72fc32b99d1b81ec/?type=100 Am Donnerstag, den 20.11.2014 um 15.00 Uhr, eröffnet mit einem Empfang die Ausstellung Urban... Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung mbH
Kronenstraße 6, 10117 Berlin
Telefon: 030 - 28409 - 0]]>
Mon, 10 Nov 2014 10:05:00 +0100